BEWARTUNGSZEITEN

image1

bildschirmfoto-2016-11-17-um-22-32-26

  • Sommersaison: jeden Tag bewartet ab Mitte Juni bis Anfang Oktober
  • Die genauen Bewartungszeiten hängen von Wetterlage und Schneeverhältnissen ab. Im Zweifelsfall am besten direkt beim Hüttenwart nachfragen.
  • Wenn die Hütte nicht bewartet ist, steht einen Notraum zur Verfügung sowie  8 Betten.  (ACHTUNG: keine Heizung -> die Hütte ist sehr kalt im Winter). Die Stromversorgung ist im Winter nicht möglich (Batterien müssen wir ins Tal runterfliegen). 2 Gaslampen sind vorhanden.  Es gibt kein Wasser, Schnee muss dafür geschmolzen werden. Es hat keine Getränke- oder Essensvorräte. Bezahlung mittels bereitgelegten Einzahlungsscheinen. Sämtlichen Abfall bitte wieder ins Tal nehmen. Wir sind dankbar, wenn die Hütte in gutem Zustand verlassen wird und die Übernachtungskosten beglichen werden!

bildschirmfoto-2016-11-20-um-16-39-11